DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1. Verantwortlicher für die Verarbeitung

Der Verantwortliche für die Verarbeitung ist der Websitebetreiber. Dessen vollständige Kontaktdaten lauten: HIJOS DE RIVERA, S.A.U., Steuernummer A15002637, mit Sitz in C/ José María Rivera Corral, 6, 15008 A Coruña, Spanien.

Erhobene Daten, Zweck der Verarbeitung und Aufbewahrungsdauer

2.1 Erhobene Daten

Bei Informations- oder Kontaktanfragen gegenüber dem Websitebetreiber, der Abonnierung unserer Rundschreiben oder Newsletter, der Teilnahme an Werbeaktionen oder Wettbewerben oder im Rahmen etwaiger Auswahlverfahren, die entweder öffentlich oder aufgrund einer Blindbewerbung des Nutzers durchgeführt werden, werden durch das Ausfüllen der bereitgestellten Formulare bestimmte Daten erhoben, wobei jeweils angegeben ist, welche Daten Pflichtangaben sind.

Während der Navigation können Daten wie die von Ihrem Provider zugewiesene IP-Adresse oder bestimmte, dem Nutzer zugeordnete Profile in sozialen Netzwerken erhoben werden.

2.2 Zweck der Verarbeitung

Die Daten werden zu folgenden Zwecken erhoben:

Kontaktaufnahme: Die für die Kontaktaufnahme zur Verfügung gestellte E-Mail-Adresse oder Telefonnummer wird für eine effektive Beantwortung der gestellten Fragen verwendet.

Rundschreiben oder Newsletter: Die E-Mail-Adresse, die vom Nutzer verifiziert werden muss, oder andere, ähnliche Daten, wie z. B. die Telefonnummer, werden je nach Interesse des Nutzers für den Versand von Newslettern oder Rundschreiben verwendet.

Bewerbungsunterlagen: Übermittelte Bewerbungsunterlagen werden für aktuelle und zukünftige Auswahlverfahren verwendet, wobei sich der Verantwortliche vorbehält, die bereitgestellten Daten direkt zu löschen.

2.3 Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsdauer bemisst sich wie folgt:

Rundschreiben oder Newsletter: Die Daten werden von dem Moment an, in dem der Nutzer seine Einwilligung gibt, bis zum Widerruf verarbeitet; der Widerruf ist beliebig oft möglich. In jeder Mitteilung hat der Nutzer die Möglichkeit, seine Einwilligung kostenlos und bequem zu widerrufen.

Bewerbungsunterlagen: Die Daten werden ab dem Empfang für einen Zeitraum von zwei Jahren verarbeitet, es sei denn, der Nutzer sendet vor Ablauf dieser Frist einen Antrag auf Löschung.

3. Rechte der betroffenen Person

Jede betroffene Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht. Betroffene Personen haben das Recht, Auskunft über ihre personenbezogenen Daten zu erhalten sowie eine Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten zu verlangen.

Weiterhin können betroffene Personen die Löschung ihrer Daten beantragen, wenn sie beispielsweise für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Unter bestimmten Umständen können die betroffenen Personen eine Einschränkung der Verarbeitung ihrer Daten verlangen oder der Verarbeitung ihrer Daten widersprechen; in diesem Fall werden diese Daten nur zur Ausübung von oder zur Verteidigung gegenüber Ansprüchen aufbewahrt.

Um die genannten Rechte auszuüben, können sich die Nutzer an den Datenschutz-Ausschuss wenden. Dieser ist postalisch unter Comité LOPD, José María Rivera Corral, 6, 15008 A Coruña, Spanien oder per E-Mail an protecciondedatos@hdriv.es erreichbar. In beiden Fällen ist eine Fotokopie des Personalausweises oder eines gleichwertigen Ausweisdokuments beizufügen.

Falls Sie das Recht auf Datenübertragung ausüben möchten, werden diese Daten an den neuen Verantwortlichen weitergegeben.

4. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der zur Verfügung gestellten Daten ist die Einwilligung des Nutzers in die Verarbeitung personenbezogener Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke sowie die Durchführung eines Vertrages, an dem der Nutzer beteiligt ist, oder die Ergreifung vorvertraglicher Maßnahmen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden und jederzeit erfolgen.

5. Weitergabe von Daten

Die genannten Daten werden weder an Dritte noch in Länder außerhalb der EU übermittelt.

COOKIE-RICHTLINIE

Ein Cookie ist eine Datei, die beim Zugriff auf bestimmte Websites auf das Gerät des Nutzers heruntergeladen wird, um Informationen über die vom jeweiligen Computer aus durchgeführte Navigation zu speichern und abzurufen.

Diese Website verwendet die im Folgenden aufgeführten Cookies:

  Name                       Zweck Bereitgestellt von
EIGENE COOKIES catAccCookies       Zustimmung zu Cookies Hijos de Rivera
mas18cokie            Volljährigkeit Hijos de Rivera
  PHPSESSID          Nutzersitzung Hijos de Rivera

DRITTANBIETER-COOKIES                             Analyse                         Google

In den Einstellungen Ihres Webbrowsers können Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren oder deren Einstellungen ändern. Zu Informationszwecken fügen wir einen Link zur Dokumentation der gängigsten Browser bei. Die Navigationsdaten von Google Analytics werden unter Beibehaltung der Verlaufsdaten aufbewahrt.

Internet Explorer: Hier klicken/antippen

Chrome: Hier klicken/antippen

Mozilla Firefox: Hier klicken/antippen

Apple Safari: Hier klicken/antippen